35. Woche Aktuell

Knapper Sieg der I. Damen gegen die II. Damen
Die III. Damen verliert sehr knapp.
Die I. Herren zahlt Lehrgeld in der Landesliga.

Samstag, den 02.09.2017
Boßeln der Tischtennisabteilung
Remis zwischen Blau und Gelb

Es kann los gehen.

Bei schönstem Sommerwetter starteten 28 teilnehmer zum Boßeln. Nach einer längeren Startvorbereitung, die Erfrischungsgetränke mußten noch auf zwei Wagen veerladen werden, ging es von den Fischteichen in Gesmold vor dem Schloß los in Richtung Westerhausen. Den ersten Sieg konnte die blaue Mannschaft verbuchen, das lag aber nur an der rote Kugel, so die Meinung der beiden anderen Mannschaften. im zweiten Durchgang hatte die grüne Mannschaft die rote Kugel, der Sieg gelang aber nicht. Nach zwei Kilometern war die Straße zu ende und es wurde ein Querfeldeinboßeln. Am Ende gab es keinen Sieger, Blau und Gelb Remis und die Grünen knapp dahinter. Die Erfrischungsgetränke waren inzwischen aufgebraucht , also auf zum grillen an die Fischteiche. Hier gab es auch noch frische Getränke und die Stimmung erreicht den Höhepunkt. Unser Dank geht an den Fischereischutzverein Wissingen , der seine Hütte und das gelände zur Verfühgung stellte und dem Festausschuß für die perfekte Organisation.

Sonntag, den 03.09.2017
Niedersachsenliga
II. weibl. Jugend - TTV 2015 Seelze I  0 : 8
Spielbericht
Melina Witt gelang der einzige Satzgewinn, aber gekämpft hat die Wissinger Mädchenmannschaft umjeden Punkt, der Gegner war einfach zu stark.

Niedersachsenliga
III. weibl. Jugend - TTV Seelze I  0 : 8
Spielbericht
Wie zuvor die Zweite hatte auch die Dritte keine Chance gegen einen übermächtigen Gegner.

Verbandsliga Nord
I. Damen - II. Damen  8 : 5
Spielbericht

Die Doppel gingen knapp an die I. Damen

In einem spannenden Spiel sorgten die knapp gewonnenen Doppel für den Sieg der I. Damen.

 

 

 

 

 

Landesliga Weser-Ems
I. Herren - MTV Jever II  2 : 9
Spielbericht

Nico Schmidtke in seinem ersten Einzel für den SVW

Die ersten beiden Doppel gingen knapp im fünften Satz verloren. In den folgenden Einzeln war die Mannschaft aus Jever einfach ein wenig besser als die Herren des SVW. So wurde das erste Spiel einer Wissinger Herrenmannschaft in der Landesliga deutlich zu hoch verloren. Die Punkte erkäpften das Doppel Hansi Schmidt/Jürgen Niekamp und im Einzel Hansi Schmidt.

 

 

 

Landesliga Weser-Ems
Süderneulander SV I - III. Damen 8 : 6
Spielbericht
Bis zur 6:5 Führung konnte die III. Damen sehr gut mithalten, dann wollte der eine Punkt zum hoch verdienten Remis einfach nicht kommen. Überragend auf Wissinger Seite spielte Naomie Wösten mit drei Siegen im Einzel.

Bildergalerie