01. Woche Aktuell

Der goldene Schläger von Schledehausen 2018

Freitag, den 05.01. bis Sonntag, den 07.01.2018
Der Goldene Schläger von Schledehausen 2018
TuS Hilter gewinnt den Goldenen Schläger.
Am ersten Wochenende im Jahr wurde unser Turnier um den Goldenen Schläger von Schledehausen in der Waldsporthalle Schledehausen ausgetragen. 516 Teilnehmer gingen in den verschiedenen Klassen an den Start und das waren 54 Teilnehmer mehr als im Jahr 2017. Die meisten Teilnehmer traten bei den Herren B am Freitag an und so wurde das Endspiel wieder um 3 Uhr morgens ausgetragen. Der Anteil der weibl. Teilnehmer ging auch in diesem Jahr weiter zurück und so starteten in der höchsten Damenklasse nur drei Spielerinnen.
Den Wanderpokal für den besten männl. Nachwuchsspieler gewann Nikolas Ising vom SV Harderberg, den Wanderpokal für die beste Nachwuchsspielerin sicherte sich Adriana Klostermann vom SV 28 Wissingen, den Pokal für den besten Herrenspieler gewann der 13 Jahre alte Haoka Kashung Shimrah vom TSV Ueffeln. Den Goldenen Schläger von Schledehausen gewinnt zum ersten Mal der TuS Hilter mit 162 Punkten vor TSV Riemsloh, 80 Punkte und dem Osnabrücker SC mit 72 Punkten.
Hier die Ergebnisse

Bildergalerie